Biogas Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekte - Details

Evaluierung der Möglichkeiten zur Einspeisung von Biogas in das Erdgasnetz

Anschrift
DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH
Torgauer Str. 116
04347 Leipzig
Kontakt
Prof. Dr.-Ing. Frank Scholwin
Tel: +49 341 2434-438
E-Mail: frank.scholwin@dbfz.de
FKZ
22021103
Anfang
01.08.2004
Ende
30.04.2005
Aufgabenbeschreibung
Das Ziel dieses Vorhabens ist die detaillierte Analyse und Bewertung der Rahmenbedingungen und Möglichkeiten der Einspeisung von Biogas in das Erdgasnetz, um eine fundierte Grundlage für die Diskussion dieser Thematik zu schaffen. Das Ziel soll durch folgende Arbeitspakete erreicht werden: 1. Darstellung der rechtlichen Rahmenbedingungen für die Einspeisung von Biogas in Erdgasnetze. 2. Darstellung der bestehenden und absehbaren technischen und administrativen Anforderungen für die Einspeisung von Biogas. 3. Untersuchung der Einspeisemöglichkeiten von Biogas in Abhängigkeit der Struktur des Erdgasnetzes. 4. Umfassende Erhebung der Potenziale von Biogas i. Allg. und der Biogaserzeugung an potenziellen Standorten im Besonderen. 5. Erhebung und Zusammenstellung möglicher Einspeisepunkte für Biogas ins Erdgasnetz. 6. detaillierte Erhebung und Darstellung der Kosten für die gesamte Bereitstellungs- und Verwertungskette einschließlich der gesamten Einspeisung von Biogas. 7. Umfassende Bewertung des gesamten Themenkomplexes Einspeisung von Biogas in bestehende Erdgasnetze. Umsetzungs- und Verwertungsmöglichkeiten werden in der weiteren Diskussion um die Themenkomplex gesehen.

neue Suche

Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe