Biogas Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekte - Details

Verbundvorhaben: Entwicklung einer prozesstauglichen Online-Messanordnung zur Bestimmung der organischen Trockensubstanz in Biogasanlagen. Teilvorhaben 2.

Anschrift
hf sensor GmbH
Weißenfelser Str. 67
04229 Leipzig
Kontakt
Dr.-Ing. Arndt Göller
Tel: +49 341 497-260
E-Mail: sales@hf-sensor.de
FKZ
22017805
Anfang
01.10.2005
Ende
31.07.2007
Aufgabenbeschreibung
Das Vorhabensziel des Projektes ist die Verbesserung der Prozesssicherheit u. die Erhöhung der Gaserträge durch die Entwicklung eines Online-Messsystems zur Bestimmung der org. Trockensubstanz (oTS) in Biogasanlagen auf Basis von Mikrowellen (MW) Sensoren. Aus Mangel an Sensoren zur Online-Überwachung der biochem. Prozessabläufe werden die Fermentoren meist mit einer geringeren Raumbelastung gefahren, es wird also weniger Substrat zugeführt, als theoretisch verarbeitet werden könnte. 1. Adaption der MW-Sensorik und Messtechnik zur Bestimmung des oTS-Gehaltes an Biogasanlagen und Entwicklung erster Funktionsmuster, 2. Integration von MW-oTS Funktionsmustern in die Biogasanlagen (Breitenworbis, Laboranlage des iba, 3. Versuchsreihen zur Schaffung einer Datenbasis, 5. Entwicklung von Modellen zur Datenauswertung und Kalibration, 6. Prototypentwicklung mit implementierten Kalibrationsroutinen und Langzeittests. Der Forschungsverbund bietet den Lösungsansatz als Kooperationsleistung für die Prozesskontrolle von Biogasanlagen an. Die Firma hf sensor übernimmt die Produktion der Messsysteme. Die Vermarktung erfolgt von der hf sensor und der Firma Franke.

neue Suche

Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben