Biogas Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekte - Details

Aufbau einer bundesweiten Arbeitsgruppe "Biogene Gase - Brennstoffzellen" (Kurzname: AG Bio-Brennstoffzellen)

Anschrift
Fördergesellschaft Erneuerbare Energien
EUREF-Campus 16
10829 Berlin
Kontakt
Eberhard Oettel
Tel: +49 30 65762706
E-Mail: fee-ev@t-online.de
FKZ
22010500
Anfang
01.12.2001
Ende
31.05.2004
Aufgabenbeschreibung
Hauptziele: Schaffung einer bundesweiten Arbeitsgruppe, die den Rahmen für permanente Zusammenarbeit von Partnern aus der Wissenschaft, Industrie und Landwirtschaft bildet, die Nutzung biogener Gase für den Brennstoffzelleneinsatz branchenübergreifend erleichtert, dadurch wesentliche Vorteile von Brennstoffzellen voran bringt, Forschung und Entwicklung sowohl von seiten biogener Gase für den Einsatz in Brennstoffzellen als auch der Brennstoffzellentechnik für die Nutzung nachwachsender Rohstoffe und anderer zugelassener Biomasse beschleunigt, den Einsatz in der Land-, Forstwirtschaft und im ländlichen Raum befördert und in der Öffentlichkeit wirkt. Auftaktworkshop viermonatige Treffen für Informationsaustausch, Definition neuer Vorhaben, Problemlösungen, Partnersuche, Anlagenbesichtigung, Hemmniskatalog erarbeiten, Kooperation mit anderen Netzwerken gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit. Dauer:30 Monate. Nutzung Vorsprung Deutschlands in Biogasanwendung und thermischer Vergasung. Lösungsvorschläge für Überwindung Hemmnisse. Kooperative Forschung und Entwicklung. Gemeinsame Anwendungsprojekte Arbeitsgruppe wird nach Förderende eigenfinanziert weitergeführt

neue Suche

Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben