Biogas Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekte - Details

Trockenfermentation von nachwachsenden Rohstoffen als Grundlage für die Bemessung von Biogasanlagen

Anschrift
BTN Biotechnologie Nordhausen GmbH
Kommunikationsweg 11
99734 Nordhausen
Kontakt
Prof. Dr. Gerd-Rainer Vollmer
Tel: +49 3631656962
E-Mail: btn-gmbh@t-online.de
FKZ
22004804
Anfang
01.01.2005
Ende
31.05.2007
Aufgabenbeschreibung
Mit dem neuen EEG wird die Fermentation von Energiepflanzen als Monosubstrat Planungsbestandteil von landwirtschaftlichen Biogasanlagen. Zur technischen Gestaltung entsprechender Anlagen mit dem Ziel einer effizienten Biogaserzeugung sind Kenntnisse über die Kinetik der Biogasbildung insbesondere unter praxisrelevanten quasikontinuierlichen Prozessbedingungen unverzichtbar. Ziel des Vorhabens ist die Erarbeitung sicherer Verfahrensparameter für kontinuierlich arbeitende Trockenfermentationsanlagen auf der Basis ausschließließlich nachwachsender Rohstoffe. In quasikontinuierlichen Untersuchungen mit unterschiedlichen nachwachsenden Rohstoffen wird die Belastung des Fermenters durch steigende Dosierungen erhöht. Planern und Betreibern von landwirtschaftlichen Biogasanlagen werden Verfahrensparameter für einen sicheren Anlagenbetrieb zur Verfügung gestellt. Die Ergebnisse werden auf entsprechenden Tagungen vorgetragen, mit Publikation in Fachzeitschriften und der Planungs- und Beratungstätigkeit des Antragsstellers steht für die Ergebnisverwertung ein breites Instrumentarium zur Verfügung.

neue Suche

Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben